Registre Register

www.citroen-5hp.org

Datenschutzerklärung

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden. Dadurch soll einerseits der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt, andererseits der freie Datenverkehr innerhalb des europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden.

Organisation des Registers

Das Register für Citroën 5HP Modelle ist eine Interessengemeinschaft und kein Verein im vereinsrechtlichen Sinn. Die Organisation hat keinen kommerziellen Hintergrund. Die Finanzierung der Aktivitäten erfolgt vorwiegend aus privater Initiative und gelegentlich über Kleinspenden von Privatpersonen.
Das Register verfolgt im Wesentlichen folgende Ziele: Das Register der Citroën 5HP legt grossen Wert auf den Schutz der Daten von den registrierten Personen und deren Fahrzeugen. In dieser Datenschutzerklärung werden die Erhebung, Nutzung, Weitergabe, Speicherung und der Schutz der personenbezogenen Daten erläutert.

Personenbezogene Daten

Schutz der personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen geschützt, um Risiken im Zusammenhang mit deren Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff sowie unberechtigter Weitergabe und Änderung zu minimieren. Hierzu setzen wir beispielsweise Firewalls und Datenverschlüsselung (www.my.citroen-5hp.org) ein, aber auch physische Zugangsbeschränkungen im Rechenzentrum unseres Hostes und Berechtigungskontrollen für den Datenzugriff.

Erhebung von persönliche Daten

Die persönliche Daten werden hauptsächlich über das Online-Erfassungsformular, den Antrag für den Zugang zur reservierten Zone oder mittels Erfassungskarte durch den Besitzer eines Citroën 5HP mitgeteilt.

Zugang auf gespeicherte persönliche Daten

Benutzer, welche über einen Zugang zur reservierten Zone verfügen, sind in der Lage alle zur Person und zum Fahrzeug verwalteten Daten einzusehen und gegebenenfalls zu modifizieren.

Publikation der personenbezogene Daten

Öffentliche Publikation

Bei öffentlich zugänglichen Publikationen im Internet wird z.B. nur der Anfangsbuchstabe der Namen verwendet. Fotos, auf denen Personen erkenntlich sind oder lesbare Fahrzeugkennzeichen werden partiell verpixelt dargestellt. Alle veröffentlichten Datenauswertungen (Grafiken, Statistiken usw.) werden anonymisiert ausgeführt.

Reservierte Zone

Zur Wahrung des Schutzes der personenbezogene Daten von registrierten Besitzern von Citroën 5HP besteht eine reservierte Zone, die nur mit einer persönlichen Authentifizierung zugänglich ist. Informationen, Dokumente und Bilder die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, sind somit geschützt. Citroën 5HP-Besitzer können sich einen Zugang in diese Zone beantragen. Der Antrag untersteht einer exakten mehrstufigen Überprüfung, bei der anhand von erforderlichen Fotos vom Fahrzeug die Plausibilität der Angaben sowie die Echtheit der Foto kontrolliert werden. Mit der Zustellung der Zugangsdaten an die Postadresse des Antragstellers wird die Existenz und die Richtigkeit der Adresse festgestellt.

Weitergabe der Daten

Personendaten können innerhalb der registrierten Personen auf Wunsch intern weitergegeben werden. Dies kann auf Anfrage eines Besitzers zur Kontaktierung einer ortsnahen Adresse eines Besitzers oder bei der Suche nach einem Musterteil oder einem identischen Fahrzeug erfolgen. An Werbeagenturen oder Adressenverwalter werden keine Personendaten abgegeben. Wird keine interne Weitergabe von Personendaten gewünscht, kann dies der Register-Administration mitgeteilt werden.

Löschung der Daten

Die Personendaten werden bei Besitzerwechsel deaktiviert, dienen jedoch weiterhin mit eingeschränktem Informationsgehalt zur Dokumentation der Historie des Fahrzeuges.

Datenqualität

Die Einträge entsprechen vielfach dem Moment der Erfassung. Da die Rückmeldung bei Halterwechsel vielfach unterlassen wird, kann die Richtigkeit der aufgeführten Besitzer nicht gewährleistet werden.

Weitere Schutzmassnahmen

Cookies, Werbeeinblendungen und ähnliche Technologien

Auf den Internetseiten werden keine sogenannte Cookies, kleine Textbausteine oder Werbeeinblendungen verwendet. Die einzige Ausnahme für Cookies wird bei der Ersatzteilwunschliste zur Unterstützung des Benutzers angewendet.

IP-Adressen

IP-Adressen werden nur bei Zugriffsversuche durch Hacking oder Suchmaschinen auf geschützte Seiten abgespeichert und bei Gefahrenpotential auf eine Sperrliste gesetzt.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung kann von uns jederzeit geändert werden, indem die geänderte Fassung auf dieser Website veröffentlichen und gleichzeitig den Zeitpunkt des Inkrafttretens der geänderten Fassung angeben. Alle wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden unter der persönlichen Seite publiziert.

Ausgabe 1/01.06.2018

Fenster schliessen